Kunstofftechnik Filter und Siebe

Filtrationstechnik

Filtertechnologien werden überall benötigt – in Industrieanlagen,
in der Medizintechnik oder im Automobilbau. Hier werden
maximale Anforderungen in mikroskopisch kleinen Bereichen
gestellt. Materialreinheit und absolute Hygiene garantieren
Durchlässigkeit in höchster Präzision.

Gore-Anlage in der Filtrationstechnik

Einsatzgebiete

Weltweit sind unsere Filter in Fahrzeug-, Medizin-, Industrie- und Haushaltstechnik, sowie Reinigungs- und Heizungsanlagen im Einsatz. So filtern und sieben unsere Produkte selbst kleinste Partikel aus verunreinigten Substanzen wie Blut, Wasser, Öl oder Luft.

Filter- und Siebproduktion

Produktion

Unsere Produktion kann manuell, halb- oder vollautomatisch, ausgelegt werden. In der Gewebevorbereitung sind nicht nur durch frei programmierbare Lasertechnik beliebige Filterkonturen möglich. Je nach Bedarf kann die Fertigung unter Reinraumbedingungen erfolgen.

Werkstoffe

Für unsere Filter und Siebe verwenden wir äußerst stabile und korrosionsbeständige Werkstoffe wie Ni-Ro-Stähle oder Monel. Die minimale Maschenweite unserer Metall-Siebe beträgt ca. 5 µm, bei Kunststoff-Sieben sogar nur ca. 1 µm. (1 µm = 0,001 mm).

tl_files/images/base/box_top.gif

  • OK Prozess
  • Entwicklung
  • Konstruktion
  • Werkzeugbau
  • Produktion
  • Veredelung
  • Montage
  • Automation
  • Qualität
  • Logistik

Der OK-Prozess

Otto Klumpp Prozess

Unsere Präzision und Perfektion begleiten das Produkt auf seinem
gesamten Weg von der Entwicklung bis zur Anlieferung. Durch ein
innovatives Hardware/Software-Netzwerk werden bis ins kleinste
Detail alle Arbeitsschritte protokolliert, analysiert und bewertet:
Das ist umfassendes Qualitätsmanagement auf höchstem Niveau.
Und garantiert unseren Kunden die Spitzentechnologie, die sie 
von Otto Klumpp erwarten können.

Entwicklung

  • Spritzguss-Prototypen
  • Werkzeuge
  • Bauteiloptimierung
  • Automationen
  • komplette Fertigungsanlagen
  • Sondermaschinen

Für unsere nationalen und internationalen Kunden entwickeln wir Spritzguss-Prototypen, Werkzeuge, Automationen, komplette Fertigungsanlagen und Sondermaschinen. Gerne unterstützen wir Sie bei der Gestaltung, Optimierung und Herstellung Ihrer Bauteile und Kunststoffprodukte.

Konstruktion

  • Mold-Flow
  • Rapid-Prototyping
  • Prototooling
  • schnelle Durchlaufzeiten
  • kostensparende Konstruktion

Unsere qualifizierten Mitarbeiter erstellen für Sie komplexe Berechnungen und konstruieren Ihre Kunststoff-Formteile. Wir nutzen Techniken wie Mold-Flow, Rapid-Prototyping und Prototooling. Das bedeutet für Sie: Schnelle Durchlaufzeiten, kostensparende Produktion und spritzgußtechnische Einhaltung der gewünschten Teilequalität.

Werkzeugbau

  • Werkzeuge 60 x 60 – 1.000 x 1.200 mm und 7 t
  • 5-Achs-Simultanfräsen, HDC- und HSC-Fräsen
  • CAD/CAM-Vernetzung an allen Arbeitsplätzen
  • Synergieeffekte zwischen Groß- und
        Kleinwerkzeugen nutzen

Nur wenn die Werkzeuge von „ausgefeilter“ Qualität sind, können Serienkosten und Werkzeugfolgekosten gering gehalten werden. Mit unserem modernen und leistungsfähigen Maschinenpark sind wir in der Lage, hochtechnologische Werkzeuge herzustellen.

Produktion

  • über 40 Maschinen mit Zuhaltekraft von 25 – 1.600 t
  • Spritzgussformen 60 x 60 – 1.800 x 2.500 mm und 40 t
  • Teilegewichte von 0,004 g – 9.000 g
  • Wechselbare Zylindergarnituren auf allen
        Maschinengruppen sowie flexibel einsetzbare
        Spritzeinheiten
  • 2 K und Multi-K-Spritzguß
  • zentrale Materialversorgung

Otto Klumpp verfügt über ein breites Spektrum unterschiedlichster Maschinen für den Mikro- und Makrobereich. Ein hoher Automatisierungsgrad, sowie die komplette Erfassung und Kontrolle aller Parameter, sorgen für ein lückenloses Qualitätsmanagement.

Veredelung

  • Mit unseren Partnern
  • Bedampfen
  • Verchromen
  • Lackieren
  • Sealing
  • Umspritzen
  • Kleben und Bedrucken
  • Heißprägen
  • Ultraschallschweißen
  • Tamponprint

Kunststoff-Produkte werden vor allem durch ihre Veredelung einzigartig. Bei der Weiterverarbeitung Ihrer Kunststoff-Produkte sind Ihrer Kreativität kaum Grenzen gesetzt. Gemeinsam mit unseren kompetenten Partnern können wir selbst individuellste Designwünsche erfüllen. Fragen Sie uns.

Montage

  • manuell bis vollautomatisch
  • Baugruppenmontage
  • Komplettmontage
  • Qualitätssicherung der Zukaufteile
  • Supply Chain für Baugruppen

Aus wie vielen Teilen Ihr Kunststoffprodukt auch besteht und welche Mengen Sie davon bei uns abrufen: Als Komplettanbieter können wir Ihre Kunststoff-Teile manuell bis vollautomatisch zu Baugruppen montieren.

Automation

  • Montage-Straßen
  • Fertigungs-Anlagen zur Eigenproduktion
  • Komplett-Fertigung mit vollautomatischer
        Montage im Produktionsprozess

Unsere 50-jährige Erfahrung im Bereich des Maschinenbaus sowie der Kunststoff-Produktion geben wir gerne weiter. Dazu liefern wir unser Automatisierungs-Know-how, die passenden Werkzeuge und bieten auch für größte Serien einen wirtschaftlichen Nutzen.

Qualität

  • in ERP integriertes CAQ-System
  • Multisensor-Koordinatenmesssystem
        (taktil, optisch, Laser und Konturograph)
  • CT für kleine Bauteile mit Partner
  • Zertifizierung nach DIN ISO 9001,
        ISO/TS 16949 und DIN EN ISO 13485

An speziell eingerichteten Messplätzen bewerten wir mit Hilfe unserer Werkerselbstkontrolle die Qualität der Produkte selbst und ziehen nur bei besonderen Anforderungen die QS mit hinzu. So stellen wir sicher, dass Sie gleichbleibend gute Qualität erhalten, die auch bei hoher Maschinenleistung noch gültig ist.

Logistik

  • Eigener Fuhrpark
  • Lieferung in optimalen Losgrößen
  • Just-in-Time Logistik und Materialwirtschaft
  • Kanban, Konsi-Lager
  • Abruf per DFÜ

Wir lagern Ihre fertigen Kunststoff-Teile und liefern sie nach Ihren Bedürfnissen in optimalen Losgrößen aus. Sie können jederzeit die gewünschte Menge Ihrer Teile, Montagegruppen oder Produkte aus Kunststoff bei uns abrufen. Auf Wunsch werden Ihre Teile auch Just-in-Time von uns angeliefert.

tl_files/images/base/box_bottom.png